Klärende Gespräche mal anders

Ich hab jetzt Feierabend und morgen nur noch einmal Frühschicht und dann endlich Wochenende. Ich freue mich!

Andererseits weiss ich gar nicht was ich mit meiner freien Zeit anfangen soll. Ich bin sonst immer nur zu Basti, meinem Ex gefahren. 5 Jahre lang. Aber jetzt..Wo wir getrennt sind. Oh ich muss mir was einfallen lassen. Nur Serien schauen kanns auch nicht sein.

Ich hab ebenfalls mit Katrin gesprochen. Sie meinte sie hätte das nicht so gesagt und er hätte sich einfach alles zusammengerechnet. Gut. Ist halt so. Wie gesagt, solange es mir nicht schadet..
Das einzige was ich noch gemacht habe, ist, Kev zu bitten, das alles zu vergessen. Die Gespräche, das One night stand, alles.
Mal gucken wie er darauf reagiert.

Denn ehrlich gesagt gefällt mir wirklich nicht, wie ich wieder zurück in die Ecke gestellt werde. Und wenn ich dann noch höre, wie er freudig darüber spricht, dass er mit anderen Schlafen kann.. Ich hab nicht so wirklich Gefühle, das merke ich und ich möchte wie gesagt wirklich nichts richtig festes, aber das kratzt etwas an meinem Ego.

Aber gut. Eine Jenna will daraus und deswegen harke ich die Sache ab und versuche sie zu löschen. 

Was mit Basti allerdings nicht so einfach geht.
Vor zwei Tagen hat er mich besucht und wir haben gesprochen, über alles und ehrlich.

Naja was ich so rausgehört habe anfänglich, war, dass er nach dem Gespräch aus der Tür gehen möchte und mich dann nicht mehr kennt.
Das änderte sich im Laufe des Abends.
Und nun ging er aus der Tür und seitdem hab ich kein Wort mehr von ihm gehört.
War es jetzt also doch ernst? Bin ich für immer weg? Ist er für immer weg?
Sollte ich was sagen? Wenn ja, was soll ich sagen?

Ich stehe ein bisschen stumm da ja. Da hilft leider glaube ich auch für Jenna nur abwarten und Tee trinken.

Jenna

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s